Unser Ziel ist es, den Katzenfreunden in unserer Region, die Kompetenz, Menschlichkeit, Kollegialität, Gemütlichkeit und Gastlichkeit schätzen, ein "Zuhause" zu bieten. Dieser Wunsch zahlreicher Freunde, Züchter wie Liebhaber, ist uns Ansporn und Verpflichtung zugleich.

Im Mittelpunkt des 1. BKC e.V. stehen die Mitglieder. Jeder Vorschlag wird bedacht,
konstruktive Kritik erst genommen, keine Kontaktaufnahme mit der Geschäftsstelle
wird unbeantwortet bleiben. Unsere Serviceleistungen sind umfassend, beachten
Sie bitte hierzu auch z.B. unsere Online-Anmeldungen für Ausstellungen.

Gezüchtete Tiere unserer Mitglieder bekommen über unsere Zugehörigkeit zum Dachverband
Stammbäume der FIFe.

Unser jährlichen internationalen Katzen-Ausstellungen, die in wechselnden bayerischen Orten stattfinden, werden von Ausstellern, Presse und Publikum zu den „Highlights“ europäischen Veranstaltungen gezählt.

Der 1. Bayerische Edelkatzen-Club e.V. ist der 1. gemeinnützige, eingetragene und FIFe-orientierte
Katzenverein in Bayern - unser Verein ist das bayerische Mitglied des 1.DEKZV e.V., des ältesten
Katzenzucht-Verbandes Deutschlands.


Wir sind seit dem 19.2.2004 als
1. BAYERISCHER EDELKATZEN-CLUB e.V.
(1.BKC e.V.) in das Vereinsregister beim AG München eingetragen.


Die Beiträge und Gebühren des 1.BKC e.V. entnehmen Sie bitte der Gebührenordnung auf der Seite Formulare.